Fr. 21.10., 20.30 Uhr
Club Voltaire

Vaaralliset Huulet
Finnischer Tango

Tango gilt als der Blues der Finnen. Im hohen Norden entwickelte sich ein eigener musikalischer Stil, der immer wieder auflebt und viele Anhänger hat.

Vaaralliset huulet haben sich von Nostalgie und poetischen Texten ihres Heimatlandes anstecken lassen. Gefühlvolle finnische Texte, melancholischer Gesang kombiniert mit verbalen Rollenspielen in deutscher Sprache - das ist das Rezept, mit dem Vaaralliset huulet schon seit 1999 ihr Publikum begeistern. Abtauchen in eine Welt voll Liebe, Sorge, Sehnsucht und Schmerz ist angesagt, wenn Norbert Bremes am Akkordeon, Gitarrist Harald Schwarz und Bassist Julian Jochen-Warth zu ihren Instrumenten greifen. Die musikalische Entdeckungsreise zur Kultur der großen Gefühle kann beginnen. Die Sängerin Claudia Jochen verzaubert das Publikum mit Geschichten über verflossene Beziehungen und sentimentale Begegnungen. Wunderschöne Lieder, Herzschmerz pur.

Eintritt:
AK 13,- €, ermäßigt 10,- €
VVK 13,- €, ermäßigt 10,- €
VVK inkl. aller Gebühren

Veranstalter:
Harald Schwarz

>> Zurück zur Übersicht >>